Zweite Runde im Bezirk erfolgreich

Unsere 2. Mannschaft die neu in die Bezirksliga aufgestiegen ist, konnte auch beim zweiten Wettkampf überzeugen und gewinnen. Trotz hohen Mannschaftsergebnisses
läufts noch nicht richtig zusammen und höhere Ergebnisse sind durchaus noch möglich.
Diesesmal schoß Sebastian Ronalter mit 388 Ringen das beste Einzelergebnis. Armin folgte mit 385 Ringen, Jochen Beißler mit 379 und Tobias mit 373 Ringen.
1525 Ringe als Mannschaftsergebnis gut, aber noch ausbaufähig.
Unsere Luftgewehrmannschaften im Gau schossen den zweiten Wettkampf durchwachsen und Sieg und Niederlage waren das Ergebnis.
Erfreulich ist der Sieg unserer neuformierten 1. Luftpistolenmannschaft. Mit gleichmäßigen Leistungen aller vier Schützen wurde der erste Sieg verdient errungen.
Wie man sieht, gehts ab und zu auch ohne Spitzenschützen, der rest der Mannschaft muß sich dann halt steigern. Weiter so.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


7 − sieben =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>