Großartiger Auftakt bei den Bay. Meisterschaften mit dem Gewehr

Am Freitag begannen die bayerischen Meisterschaften in der Disziplin Luftgewehr – Schützenklasse.
Schon im letzten Jahr konnten wir mit einem 5. Platz, knapp hinter dem Sieger beweisen, dass wir zu den besten Schützen in Bayern gehören.
Nach dem in diesem Jahr unser Stammschütze Jochen Konrad, Studium-bedingt nicht in der Mannschaft mitschießen konnte, wurde Sebastian Ronalter von der 2. Mannschaft eingesetzt.
Und das es Sebastian kann, hat er hier bewiesen. Mit großartigen 387 Ringen hielt er unsere Mannschaft noch im Rennen. Johannes Schuck bestätigte sein außergewöhnliches Können und schoß ganz hervorragende 392 Ringe. Unser Schützenfreund Lorenz Gluth aus Oberfranken, der unsere Mannschaft bei den Meisterschaften verstärkt schoß sensationelle 397 Ringe und wurde im Einzel bay. Vize-Meister.
Durch diese mannschaftlich sehr geschlossene Leistung wurde unsere Hausen Mannschaft hinter den beiden großen Münchener Schützenvereinen dritter. Wieder einmal bestätigten wir, dass wir zu recht unter den stärksten Vereinen im Lande sind. Das ist umso höher zu bewerten, durch das notwendige umstellen unserer Mannschaft. Wir können froh und glücklich sein, solch eine Auswahl von sehr guten Schützen zu haben. Unser Schützenfreund Lorenz hat in der Juniorenzeit viele Jahre mit Johannes und Jochen eine Mannschaft gebildet. Damals schoßen die drei für Oberfranken. Jetzt, in der Erwachsenenklasse schießt Lorenz bei uns die Meisterschaften. Hier kann man sehen wie erfolgreich und fruchtbar eine Schützenfreunschaft sein kann.  Dieser Platzierung ist nach den Erfolgen in der Jugend-Juniorenzeit umso höher einzuschätzen, da das Luftgwehr die Disziplin mit den meisten Startern ist. Diesen Schützen noch einmal einen herzlichen Glückwunsch vom Verein und weiter so.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


zwei + 7 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>